Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • Selbstabdichtende Eckwinkel

    Optimieren Sie Ihr Isolierglas

    • maximale Prozesssicherheit zur Reduzierung von Qualitätsschwankungen
    • schnelle Verarbeitung durch eine integrierte Abdichtung
    • hohe Gasdichtigkeit über die Lebensdauer für optimierte effektive Ug-Werte
    • ästhetische 90° Ecke für die Optik
    • alle Eckverbinder in den verschiedenen Profilfarben erhältlich

    mehr erfahren

Selbstabdichtende Eckwinkel

Die intelligente Lösung für Isolierglas und für dessen Produktion

Isolierglashersteller

Optimieren Sie Ihr Isolierglas

Fenster- & Fassadenhersteller

Wieso selbstabdichtende Eckverbinder?

Der Wandel zur effektiven Leistung

Optimierung des Lebenszyklus: 3L-Produkt-Bewertung
Maximale Prozesssicherheit

Reduzierung von Qualitätsschwankungen

Durch die definierte Abdichtungsfunktion der Verbindungselemente wird eine hoheReproduzierbarkeit erlangt und so insgesamt Nachteile und Fehlerquellen durch manuelles Nachbutlyieren der Ecke beseitigt. Dieses minimiert Leistungsschwankungen von produzierten Isoliergläser im Eckbereich. Die hohen Haltekräfte der Drahtverankerungslösung der Verbindungselemente sorgen zudem dafür, das die abgedichtete Ecke während des Herstellungsprozess nicht wieder aufreißt und somit ihre Funktion beibehält. Unterschiedliche Gasgehalte der Zwischenräume einer 3-fach Isolierglasscheibe aufgrund von Öffnungen in den Ecken wird gelöst sowie eine ausgezeichnete Gasdichtigkeit im Eckbereich über den gesamten Lebenszyklus des Isolierglases geschaffen. Zudem fällt die Problematik einer eventuellen Aufweitung durch gebogenen Ecken weg und schafft ein gleichbleibendes Pressbild der produzierten Isoliergläser. Die Leistungsfähigkeit der Gasdichtigkeit der innovativen selbstabdichtende Eckverbinder ist bereits für alle drei Sekundärversiegelungen (Polysulfid, Polyurethan sowie Silikon) durch Leistungsnachweise nach EN 1279-3 erfolgt.

schnelle Verarbeitung durch integrierte Abdichtung

Für die Rahmenherstellung werden keine Investitionen in Maschine benötigt. Zeitaufwändiges Umstellen von Biegemaschinen auf den jeweiligen Abstandhalter entfällt und minimiert insgesamt den Zeitaufwand für das Umstellen auf verschiedene Profilarten und schafft damit eine höhere Flexibilität in der Produktion. Für das Verarbeiten muss nur die transparente Schutzfolie mit einem Ruck abgerissen werden und kann danach in den Abstandhalter eingeschoben werden.

hohe Gasdichtigkeit über die Lebensdauer für optimierte effektive Ug-Werte

Die selbstabdichtenden Verbindungselemente optimieren die Gasdichtigkeit des Eckbereichs. Die offene Fläche eines gesteckten Rahmens wird ca. 90% mit einer gasdichten Edelstahlfolie des Verbindungselements bedeckt. Die restliche Fläche wird mit dem vorapplizierten Butyl abgedichtet. Diese integrierten Komponenten erzielen eine reproduzierbare Lösung für die Rahmenherstellung, um ein Optimum an Prozesssicherheit zu schaffen. Die von der Edelstahlfolie abgedichtete Fläche im Eckbereich kann zugleich eine Verbindung mit der Sekundärversiegelung aufnehmen, welches wiederum die Gasdichtigkeit im Eckbereich erhöht. Je mehr Gasdichtigkeit geschaffen wird, umso größer sind die Energieeinspareffekte entlang des Lebenszyklus durch das Isolierglas.

Ästetische 90° Ecke

Die ästhetisch perfekte Eckenansicht, hebt die Optik der sichtbare Fläche einer Isolierglasschiebe. Dieses spielt besonders bei verklebten Randverbünde sowie bei SSG Fassadenkonstruktionen eine zunehmende Rolle.

Alle Eckverbinder sind in den verschiedenen Profilfarben der Abstandhalter erhältlich.

 

Vorteile

Haben Sie bereits gewechselt?

Der Wechsel auf selbstabdichtende Verbindungselementen bringt zahlreiche Vorteile mit sich und wird den heutigen gewachsene Anforderungen an die Isolierglasherstellung gerecht.

  • maximale Prozesssicherheit zur Reduzierung von Qualitätsschwankungenschnelle
  • Verarbeitung durch eine integrierte Abdichtung
  • hohe Gasdichtigkeit über die Lebensdauer für optimierte effektive Ug-Werte
  • ästhetische 90° Ecke für die Optikalle Eckverbinder in den verschiedenen Profilfarben erhältlich